Inca Markt Mallorca

Inca – Markt Mallorca

Schönster Markt Mallorca

Inca ist mit gut 30.000 Einwohnern nicht nur die drittgrößte Stadt Mallorcas, Inca ist vor allem mallorquinische Lebensart. Aber was ist so besonders an diesem Lebensgefühl, das alle Menschen überfällt, wenn sie das Inland besuchen? Vielleicht ist es das milde mediterrane Klima, vielleicht auch die Gelassenheit im täglichen Leben?

Ist es das Gefühl, im Schatten eines Baumes den Moment genießen zu können? Sind es die schönen Plätze eingerahmt von hellen, freundlich anzuschauenden Häusern, die hübschen Gassen mit ihren kleinen Läden und Boutiquen?
Inca bietet alles.

Inca – sonnige Stadt, die alles bietet

Viele Touristen, die den Namen der Stadt nur von Hinweisschildern kennen, etwa an der Strecke nach Alcúdia, verspüren nur selten den Drang, abzubiegen und sich Inca einmal anzuschauen. Und jedes Mal sind sie froh, diesen kleinen Abstecher gewagt zu haben.

Inca ist die Lederhauptstadt der Insel. Überall werden Sie Geschäfte mit Lederwaren finden. Und das nicht von ungefähr, denn diese Stadt blickt auf eine jahrhundertealte Tradition des Schuhmacherhandwerks zurück. Und genau diese Tradition bildet die Philosophie des Ortes.

Alles scheint gelassen, kreativ, konzentriert und harmonisch. Jede noch so zufällig in der herrlich kompakten Altstadt aufgestellte Bank, jede Laterne und jedes Café scheint genau dort zu sein, wo es hingehört. Mühelos findet man sich in dieser Altstadt zurecht und fühlt sich nicht nur in einem der gemütlichen Kellerrestaurants geborgen. Inca ist Wohlbefinden.

Wenn ohnehin immer mehr Menschen eine Finca auf Mallorca kaufen wollen, kann es nicht verwundern, dass sich Inca zu einem Geheimtipp gemausert hat. Und auch für Menschen, die sich für ein Apartment auf Mallorca interessieren, ist Inca eine ausgezeichnete Wahl.



In Inca können sie leben und das Leben genießen

Neben diesem südländischen Flair, dem angenehmen Klima, der mallorquinischen Lebensart bietet Inca Ihnen alles, was Sie für Ihr tägliches Leben benötigen.

Selbstverständlich ist die Infrastruktur ausgereift, die Grundversorgung gesichert und vor allem die Gesundheitsversorgung zuverlässig. Überall finden Sie Geschäfte mit Artikeln für den täglichen Bedarf. Und wenn Sie nun noch einen Immobilienmakler auf Mallorca an der Hand haben, der Ihnen behilflich ist, das für Sie passende Heim zu finden, was hält Sie davon noch ab, Ihren Traum wahr werden zu lassen?

Wochenmarkt Mallorca

Haben Sie schon von dem Markt gehört, der jeden Donnerstag in Inca stattfindet? Es ist der größte Markt Mallorcas unter freiem Himmel. Aus allen Orten und Ecken der Insel strömen Händler zahlreich zu diesem Anlass nach Inca und bieten ihre Wahren an.

Stand mit Töpferware
Obststand
Käsestand
Oliven

Dann durchziehen die Marktstände den gesamten historischen Stadtkern und die bunte Pracht der Auslagen lockt viele Einheimische wie Touristen an, die sich aus dem großen Angebot bedienen können.

Zur besseren Übersicht werden die Stände in so genannte Themenmärkte aufgeteilt. Sie finden Biobauern der Region zentral vor der Markthalle, der traditionelle Bauernmarkt mit seiner Tierschau befindet sich an der Calle Sant Francesc und der großen Attraktion, für die diese Stadt berühmt wurde, das Kunsthandwerk mit Keramik- und Lederprodukten, wurde ein gesonderter Bereich mit dreißig Ständen zugeteilt.

Überall auf diesem Markt werden Sie etwas zu essen und trinken erhalten. Jeden Donnerstag verwandelt sich das kleine Paradies Inca in das Schlaraffen- und Wunderland Mallorcas!

Leben auf Mallorca - wohnen in Inka

Immobilien auf Mallorca gibt es viele. Manche befinden sich inmitten der Touristenzentren, manche liegen sehr einsam. Auch diese finden ihre Anhänger und haben somit durchaus ihre Berechtigung.

Ein Apartment oder ein Haus in Inca ist da etwas Besonderes. Es ist für junge Menschen und auch für ältere nicht allein eine Wertanlage, nicht nur der kürzeste Weg zum Strand, nicht allein die Sehnsucht nach Ruhe – eine Immobilie in Inca ist Zukunft.


Es ist einfach, nach Mallorca zu ziehen


Trotz der Finanzkrise, oder auch gerade ihretwegen, gehört Mallorca noch immer zu den begehrtesten Immobilienmärkten für deutsche Käufer. Daraus ergibt sich auch, dass dieser Markt durch den Wettbewerb für Käufer sehr zuverlässig geworden ist.

Es existieren keinerlei Einschränkungen für EU-Bürger hinsichtlich des Erwerbs einer Immobilie auf Mallorca. Der Schutz des Eigentums wird durch die spanische Verfassung garantiert und EU-Bürger besitzen natürlich die gleichen Rechte wie alle Bürger Spaniens.

Selbstverständlich gehen mit diesen Rechten auch Pflichten einher, die aber keinen großen Unterschied zu denen in ganz Europa darstellen. Steuern müssen überall gezahlt werden. Ein Haus kaufen auf Mallorca? Kein Problem! Ein erfahrener deutscher Immobilienmakler auf Mallorca steht Ihnen da gerne und kompetent zur Seite.

Egal was – Ihre Wünsche können erfüllt werden


Für Sie als Interessent und Käufer ist letztendlich nur die Qual der Wahl das größte Problem. Ihre finanziellen Möglichkeiten sind Ihnen bekannt. Nun geht es darum, eine wie auf Sie zugeschnittene Immobilie zu finden. Und dies zu dem bestmöglichen Preis- Leistungsverhältnis.

Möchten Sie ein Apartment auf Mallorca? Soll es ebenerdig sein oder aus einer höheren Etage heraus einen wundervollen Ausblick bieten? Vielleicht einen romantischen Blick in die Landschaft, oder eher einen näheren Kontakt zum täglichen Leben der Mallorquiner?

Benötigen Sie mehrere Schlafzimmer, eine große Küche zum Wohlfühlen, wie es der mallorquinischen Lebensart entspricht? Alles ist möglich bei dem großen Angebot. Gehen Sie aber nicht allein auf die Suche. Sprechen Sie lieber mit einem Immobilienmakler auf Mallorca, der sich auskennt und Ihnen vorab eine Auswahl zeigen kann.

Auch bei Häusern auf Mallorca ist das Angebot sehr groß. Es reicht von luxuriösen Landhäusern mit eigenem Park und großem Pool bis hin zu einer kleinen Finca, in der es sich gemütlich und komfortabel leben lässt.

Egal, welche Objekte für Sie in Frage kommen – Inka ist ein wunderbarer Ort, an dem Sie Ihre Träume verwirklichen können.

Windmühle

Die typisch südländische Gelassenheit spiegelt noch immer die verträumte mediterrane Villa im Grünen wider. Aber auch kleinere Gebäude in ihren natürlichen Pastellfarben, die sich so harmonisch in die frische Landschaft integrieren oder so spielerisch elegant dem sonnigen Stadtbild einpassen, sind bezaubernde Rückzugsorte.

Wer gerne im sonnigen Süden wohnen möchte, ist mit einem Apartment in Inca genau so gut beraten, wie mit einem Haus. Die Türen der Einwohner dieser idyllischen Stadt stehen jedem offen. Nie werden Sie hilflos sein, wenn Sie Fragen haben.

Inca Markt parken

Ein offenes Ohr, Toleranz, Gastfreundlichkeit und Hilfsbereitschaft gehören zum Leben in Inca. Tauchen Sie ein in dieses Flair sonniger Architektur, mediterraner Kultur und mallorquinischer Lebensart. Mit einer Immobilie auf Mallorca und in einer überschaubaren kleinen Stadt, die Ihnen alles bietet, was Sie sich zum Leben wünschen. Parkmöglichkeiten sind auf der Haupt.- und in den Seitenstrassen ausreichend vorhanden.

Mallorca Märkte Tipps, geschrieben von Claudia Kock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.