Llucmajor – Stadt mit Herz im Landesinneren

 

Llucmajor befindet sich ca. 15 km vom Flughafen und 30 km von Palma entfernt. Sie ist die größte Gemeinde der Balearen und umfasst beliebte touristische Gebiete wie S`Arenal, Badia Grande, Las Palmeras, Maioris und Puig de Ros, Tolleric und Cala Pi, die alle entlang der 47 km langen Küste liegen.

 

Die Stadt Llucmajor kann auf eine fast 700-jährige Geschichte zurückblicken, die in der Vergangenheit hauptsächlich geprägt war von Landwirtschaft und Handwerkskunst. Heute spielt der Tourismus die bedeutendste Rolle.

Herausragend ist der zentral gelegene Marktplatz, der den klangvollen Namen „Plaza España“ trägt, mit dem herrschaftlichen Rathaus aus dem 19. Jahrhundert. Dort kann man einen Café con leche in entspannter Atmosphäre genießenAm besten im historischen Café Colon.

Doch die Stadt Llucmajor hat noch mehr aufzuweisen. Die Kirche San Miguel mit ihrem Glockenturm, die bezaubernden Stadthäuser mit Innenhöfen, die besonders bei deutschen Kaufinteressenten sehr beliebt sind. Und nicht zu vergessen, die mediterranen Fincas im Umland mit großen Grundstücken.

 

 

 

Llucmajor – Stadt mit Herz im Landesinneren
Llucmajor – Stadt mit Herz und vielen Schildkröten

Schildkröten auf dem Weg nach Llucmajor

 

 

Llucmajor – Stadt mit Herz im Landesinneren